Autorinnen und Autoren Ursula Engelen-Kefer

Biographie von Ursula Engelen-Kefer

Ursula Engelen-Kefer, geb. 1943 in Prag, Dr. rer. pol., Volkswirtin, Professorin an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit in Schwerin, von 1990 bis 2006 stellv. DGB-Vorsitzende.

Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Ursula Engelen-Kefer.

Ursula Engelen-Kefer in den »Blättern«

Scheitern oder Gelingen: Zwei Jahre Flüchtlingsintegration

Vor zwei Jahren, im Sommer 2015, eskalierte das, was in den Medien herkömmlicherweise als „Flüchtlingskrise“ bezeichnet wird. Dabei hatten sich bereits in den Monaten zuvor die Anzeichen gehäuft, dass sich immer mehr Menschen aus dem Nahen Osten, insbesondere aus dem umkämpften Syrien, auf den Weg nach Europa machen würden.

Martin Schulz: Die Entschröderung der SPD?

Martin Schulz ist seit seiner Kanzlerkandidatur das Kunststück gelungen, nicht nur als Person in der Beliebtheitsskala mit Bundeskanzlerin Angela Merkel gleichzuziehen, sondern, und das erscheint manchem fast wie ein Wunder, die über Jahre bei 20 Prozent der Wählerstimmen vor sich hin dümpelnde SPD um zehn Prozentpunkte nach oben zu hieven.