Für eine Demokratie ohne Barrieren | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb
Bildung im Streit, Hochschule im Streik

Für eine Demokratie ohne Barrieren

Inklusion – die neue deutsche Einheit

von Heribert Prantl

Menschen mit Behinderungen und Beeinträchtigungen: In den Debatten darüber, wie die Gesellschaft mit ihnen umgehen soll, gehen die Begriffe ziemlich durcheinander. Einmal ist von Integration, dann von Inklusion die Rede. Manchmal werden diese Begriffe synonym gebraucht, dann wieder wird von Inklusion als einer Steigerungsform, als einer anspruchsvollen Form der Integration geredet.

(aus: »Blätter« 8/2014, Seite 73-82)
Themen: Demokratie, Menschenrechte und Sozialpolitik

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

 Abonnement

top