Skandalon Kindersterblichkeit | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Skandalon Kindersterblichkeit

von Kevin Watkins

Jedes Jahr sterben mehr als eine Million Kinder am Tag ihrer Geburt, eine weitere Million stirbt während ihres ersten Lebensjahres. Fast die Hälfte aller Todesfälle von Kindern ereignen sich in der neonatalen Phase (also in den ersten 28 Lebenstagen) – mit steigender Tendenz. Die große Mehrheit dieser Todesfälle kann vermieden werden. Aber wenn wir die aktuellen Trends fortschreiben, wird es bis 2030 immer noch 3,6 Millionen tote Kleinkinder geben.

(aus: »Blätter« 4/2016, Seite 37-38)
Themen: Gesundheit, Entwicklungspolitik und Feminismus

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top