Wider die digitale Technokratie | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Wider die digitale Technokratie

Die verborgene Macht der Algorithmen, Teil II

von Danah Boyd

2012 erschoss ein gewisser George Zimmerman in Florida den Teenager Trayvon Martin. Er erklärte, in Notwehr gehandelt zu haben, und berief sich auf eine „Stand your ground“ genannte Gesetzesklausel. Ich habe nicht etwa vor, hier in Europa die amerikanischen Waffengesetze zu rechtfertigen. In Florida allerdings löst die Kontroverse um Waffenbesitz zum Selbstschutz vor Einbrechern oder anderen Kriminellen erhebliche Gefühlswallungen aus. So auch im Fall Trayvon Martin, der gewaltige Proteste und Debatten über unsere Waffengesetze, unser Rechtswesen und – vielleicht am wichtigsten – darüber anstieß, welchen Wert die amerikanische Gesellschaft eigentlich dem Leben von Schwarzen beimisst.

(aus: »Blätter« 9/2018, Seite 113-120)
Themen: Datenschutz, Medien und Technologiepolitik

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top