Mit der Bibel für Bolsonaro | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Mit der Bibel für Bolsonaro

Die Macht der brasilianischen Pfingstkirchen

von Alexander Zaitchik und Christopher Lord

Die Zentrale der Igreja Universal do Reino de Deus, der Universalkirche des Gottesreiches (IURD) hat wenig Ähnlichkeit mit den Megakirchen nordamerikanischen Typs. Ihre 18 Stockwerke stellen die großen Kästen, die man aus Vororten amerikanischer Großstädte, etwa in Texas oder Missouri, kennt, bei weitem in den Schatten. Hinter säulenbestückten Mauern aus importiertem Granit und Marmor findet man sich in einem 10 000-Plätze-Gotteshaus wieder und sieht weder Kreuze noch Orgeln, sondern die überdimensionale Darstellung einer Menora, eines siebenarmigen Leuchters also, die sich vom Eingang bis hin zur Kanzel erstreckt.

(aus: »Blätter« 5/2019, Seite 112-120)
Themen: Fundamentalismus, Lateinamerika und Religion

Artikel kaufen (PDF, 2,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top