Im Folgenden finden Sie sämtliche »Blätter«-Beiträge von Emmanuel Todd.

Emmanuel Todd in den »Blättern«

Auf der Bühne des theatralischen Militarismus

In diesen Tagen und Wochen erscheinen die Vereinigten Staaten mächtiger, einflussreicher, durchsetzungsfähiger denn je. Als Präsident der „einzig verbliebenen Supermacht“ kann George W. Bush Ergebenheitsadressen von Staatsmännern wie Aznar, Blair oder Berlusconi entgegennehmen.

Glosse: Die Wahrheit über Jacques Chirac

Vor fast zwei Jahren wurde Jacques Chirac nach einer überraschenden Wahlkampagne zum Präsidenten gewählt. Um gegen Édouard Balladur anzukommen, hatte er sich genötigt gesehen, neue Wege zu beschreiten, gegen das wirtschaftliche Einheitsdenken in den Krieg zu ziehen, die Aufgabe der ausgeleierten Logik des Europaprojekts vorzuschlagen.

Ein anderes Frankreich

"Im Oktober 1994, die Aussicht auf eine Demütigung durch den damals in Hochform befindlichen Edouard Balladur vor Augen, stieß Jacques Chirac auf eine 'note' der Fondation Saint-Simon.