Alles furchtbar einfach | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Alles furchtbar einfach

Die Krise der Kommunikation im Zeichen der Ungleichheit

von Richard Sennett

Vor über zehn Jahren sind John Seeley Brown und Paul Duguid in ihrem Buch „The Social Life of Information“ der Frage nachgegangen, welche Folgen die revolutionären Neuerungen in den Kommunikationstechniken der 1990er Jahre für unsere Gesellschaften haben werden. Diese Folgeerscheinungen sind heute, da neue Geräte und Programme Einfluss darauf nehmen, wie wir Freunde finden, arbeiten und einkaufen, noch gravierender als damals.

(aus: »Blätter« 7/2011, Seite 99-109)
Themen: Technologiepolitik

Artikel kaufen (PDF, 3,00 €)

Digitalausgabe kaufen (9,50 €)

Login

top