Das Zeitalter der Niederlagen | Blätter für deutsche und internationale Politik

LoginWarenkorb

Das Zeitalter der Niederlagen

Hanser Verlag Foto: Hanser Verlag

von Achim Engelberg

„Ich schreibe seit über achtzig Jahren. Zuerst Briefe, dann Gedichte, Reden, später Geschichten, Aufsätze und Bücher, nun diese Skizze.“ Es ist der erste Satz in „Ein Geschenk an Rosa“, des letzten abgeschlossenen Buchs des vor einem Jahr gestorbenen britischen Schriftstellers, Malers und Booker-Prize-Trägers John Berger. In allen Gattungen brachte der 1926 Geborene Bücher heraus, dazu kamen noch Drehbücher und Theaterstücke, Gemälde und Zeichnungen. Von Anfang an war sein Schreiben politisch.

(aus: »Blätter« 5/2018, Seite 121-123)
Themen: Kultur und Geschichte

Artikel kaufen (PDF, 1,00 €)

Digitalausgabe kaufen (10,00 €)

Login

top