Ausgabe Januar 2015

Kommentare

Debatte

Kolumne

Kurzgefasst

Kurzgefasst

Eva Senghaas-Knobloch: Frieden von unten. Initiativen gegen Gewalt in Israel und Palästina, S. 39-48

Analysen und Alternativen

Armutsfalle Mindestlohn

Am 1. Januar 2005 trat das „Vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt“ – besser bekannt unter dem Kürzel „Hartz IV“ – in Kraft. Auf den Tag genau zehn Jahre später führt die schwarz-rote Koalition nun endlich ein, was Kritikerinnen und Kritiker von Beginn an gefordert hatten – einen gesetzlichen Mindestlohn.

Buch des Monats

Chronik des Zeitgeschehens

Chronik des Monats November 2014

1./2.11. – Burkina Faso.   Nach tagelangen Unruhen und dem erzwungenen Rücktritt von Präsident Blaise Compaore übernimmt die Armee die Macht. Die Proteste halten an, die Demonstranten begrüßen die Absetzung des Präsidenten, wenden sich jedoch gegen den Putsch des Militärs.